wiki.in.tum.de
Technische Universität München

Rahmenvertrag für Hörsaal-Audiotechnik

Zum wirtschaftlichen Bezug von Audiotechnik für die Hörsäle und Seminarräume der Technischen Universität München wurde federführend von der Rechnerbetriebsgruppe RBG der Fakultäten für Mathematik und Informatik ein Rahmenvertrag mit der Fa. ComPeri in einer EU-weiten Ausschreibung etabliert.

Bezugsberechtigt ist die gesamte Technische Universität München. Dieser Rahmenvertrag ist für die Technische Universität München verbindlich. Er bietet sehr gute Konditionen.

Eckpunkte des Rahmenvertrages

  • Vertragszeitraum: 11.08.2017 bis 10.08.2020 (mit Verlängerungsoption um 1x ein Jahr d.h. bis max. 10.08.2021)
  • Bezugsberechtigt: gesamte Technische Universität München

Produktreihen

  • Drahtlose Mikrofonie: Sennheiser Professional
  • Lautsprecher und Audiotechnik: Bose Professional
  • Audiokabel 2/4-adrig: Fa. Sommercable

Es werden feste Rabattsätze auf UVP-Preislisten der Hersteller gewährt. Lieferung frei Haus, auf Rechnung, Zahlungsziel 30 Tage ohne Abzug.

Dienstleistungen

  • Konfiguration und Inbetriebnahme auf Festpreis-Basis für Hörsaal-Raumtypen "klein", "mittel", "groß"
  • Demontage, Installation, Vor-Ort-Support auf Stundensatz-Basis mit garantierten Reaktionszeiten

Vertragspartner

Fa. ComPeri GmbH, Dieselstraße 11, D-85757 Karlsfeld

Kontakt

Zentrale E-Mail: info(at)comperi.de

Preise

Die preislichen Konditionen für die TU München erhalten bezugsberechtigte Personen (Mitarbeiter der TUM) auf Angebotsbasis direkt beim Vertragspartner unter der im Kontakt genannten Funktionsadresse.

Bezug

Jede berechtigte Einheit bestellt auf eigenen Namen und eigene Rechnung. Sie erhält die Vertragskonditionen durch Bezug auf die Vertragsreferenz "TUM AUDIOTECHNIK 2017".

Für Anfragen und Bestellungen sind nur E-Mail Adressen mit der Endung ".tum.de" zugelassen. Die Liefer- und Rechnungsanschrift muß zwingend auf "Technische Universität München" lauten.

Für Mitarbeiter der Fakultäten für Mathematik und Informatik erfolgt die Beratung und der Bezug über das Multimedia-Team der Rechnerbetriebsgruppe RBG. Schreiben Sie hierzu bitte an rbg@in.tum.de / rbg@ma.tum.de.

Mitarbeiter anderer Fakultäten und Organisationseinheiten wenden sich bitte ausschließlich an Ihre eigene zuständige Einkaufsabteilung. Die Information Officer IO der Fakultäten besitzen weiterführende Informationen zum Rahmenvertrag und koordinieren dessen Nutzung innerhalb der jeweiligen Fakultät.

TUM-Ansprechpartner

Für Fragen zum Rahmenvertrag (keine Produktberatung) steht Ihnen die RBG Einkaufsleitung, E-Mail: einkauf@in.tum.de zur Verfügung.
Topic revision: r3 - 12 Jul 2019, KerstinKurzGu27yip
This site is powered by FoswikiCopyright © by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding Foswiki? Send feedback